Bestellhotline: +49 (2151) 494749

GEFA Tagesseminar - Nachbericht

12.12.2017

Das GEFA Tagesseminar „DIE OPTINALE PFLANZGRUBE“  in der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau in Bad Zwischenahn widmete sich an diesem Tag ganz dem Thema der Pflanzgrubenoptimierung. Ein fachbezogene Mischung aus Vorträgen zu den Themenfeldern Substratwahl, Mykorrhizaeinsatz und Wurzelmanagement richteten sich an Profis und Laien gleichermaßen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Zu den Teilnehmergruppen gehörten vor allem der Garten- und Landschaftsbau, Facharbeiter aus der Baumpflege, Fach- und Führungskräfte von Kommunen und Gemeinden sowie Verantwortliche aus Krankenhäusern, Kirchen oder sozialen Einrichtungen, die für die Pflanzung und Pflege von Bäumen zuständig sind. Unter anderem erwarteten die Besucher lebhafte Diskussionen rund um die Baumpflanzung im urbanen Raum und ein interessant gestaltetes Programm.

Zur Übersicht