Bestellhotline: +49 (2151) 494749

13. Baumpraxis 2017

14.06.2017

13. Fachseminar auf Schloss Dyck - Rückblick auf eine gelungene Veranstaltung

Als weiteren großen Erfolg bezeichneten Sponsoren und der Ausrichter, die Stiftung Schloss Dyck, Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur, die mittlerweile 13. Baumpraxis 2017. Die Veranstaltung war schon Wochen vorher ausgebucht.
Dieses Jahr war dabei eine hohe Anzahl von "Erstbesuchern" zu verzeichnen.

Die Praxisveranstaltung ist inzwischen zu einer festen Einrichtung im dendrologisch bedeutenden Landschaftspark von Schloss Dyck geworden. Dem bewährten Konzept blieben die Veranstalter der Baumpraxis auch dieses Jahr treu: Dabei wurden die theoretisch vermittelten Erkenntnisse praxisnah im Park vertieft. 


Große Themenvielfalt

Der Schwerpunkt der Referentenbeiträge lag bei typischen Problemen, denen Bäume vor allem in der Stadt ausgesetzt sind: eingeschränkte Standorte, Belagschäden, Düngung, Sicherung der Kronen, Verpflanzungsstress sowie Schädigung durch Pilze und Bakterien.
 

Donnerstag, 18. Mai 2017, 09:30 - 16:00 Uhr


                   

Freitag, 19. Mai 2017, 09:30 - 16:00 Uhr


1. Prof. Dr. Rolf Kehr: 
Eschentriebsterben - Kontrolle und Handlungsoptionen
 
  1. Prof. Dr. Rolf Kehr: 
Erkrankungen an Baumhasel und Hainbuche
 
2. Dr. Clemens Heidger:
Belagschäden - Regelwerk von FGSV und FLL
 
  2. Prof. Dr. Wolfgang Rohe: 
Artenschutz im urbanen Bereich
 
3. Ralf Krücken: 
Wert eines Baumes - nach der Methode Koch
 
  3. Dr. Katharina Weltecke: 
Praktische Bodenkunde für die Baumpflege
 
4. Peter Uehre: 
Pflanzenernährung - kleines 1x1 der Düngung
 
  4. Frits Gielissen: 
Wundreaktion von Bäumen - das CODIT Modell
 
5. Tanja Büttner / Jürgen Unger: 
ZTV-Baumpflege - Ausgabe 2016
  5. Stefan Artmann:
Klettertechnische Schnittmaßnahmen



Positives Fazit

Zur Freude der Veranstalter waren sehr viele positive Stimmen zu hören, was sich auch in der Benotung der Veranstaltung bzw. der Referenten wiederspiegelt. So ist die Note "sehr gut" seit Jahren schon zu einer festen Institution geworden!

Der nächste Termin der Baumpraxis steht bereits fest: Am 14. Juni bis 15. Juni 2018 findet die nächste Baumpraxis in Schloss Dyck in Jüchen statt.

Zur Übersicht